Swingerclubs Mannheim der Erfahrungebericht

Swingerclubs Mannheim der Erfahrungebericht
Facebook Beitrag teilen Google+ Beitrag teilen Twitter Beitrag teilen

Swingerclubs Mannheim unser Erfahrungsbericht

Mannheim liegt im Norden des Oberrheingebietes am Übergang des Neckars in den Rhein und lebt mit seinen 310.000 Einwohnern von seinem Flair als Industriemetropole und "Stadt der Quadrate", da Mannheims hufeisenförmige Innenstadt in Häuserblöcken statt in Straßenzügen angelegt wurde. Die Stadtteile Mannheims verteilen sich auf der rechten Rheinseite entlang des Neckars. Mannheim ist als Teil der Metropolregion Rhein-Neckar eine bedeutende europäische Industrie- , Handels- sowie Universitätsstadt .

Auch kulturell hat Mannheim einiges zu bieten. Zu nennen wäre hier die Neckarpromenade Mannheimer Schloss, welches die Universität beherbergt, das Nationaltheater Mannheim, die Kunsthalle Mannheim, die Reiss-Engelhorn-Museen das Technoseum sowie eine lebendige Popmusikszene, die besonders durch Xavier Naidoo und das Künstlerkollektiv "Söhne Mannheims" europaweite Bekanntheit erlangt hat.

Weitere Informationen auf der offiziellen Seite der Stadt Mannheim unter http://www.mannheim.de/.
 

Swingerclub Blue Cat


Der Swingerclub Blue Cat ist seit über 20 Jahren beliebt und erfolgreich in Mannheim und Umgebung. Er befindet sich im beschaulichen Vorort Schwetzingen und ist bequem aus allen Himmelsrichtungen über die A5, A6 und A61 zu erreichen.

Das Blue Cat hat die ganze Woche außer Montags und Sonntags ab 20.00 Uhr geöffnet und bietet von Dienstag bis Donnerstag jeweils ein anderes Partymotto. Darüber hinaus gibt es stetig wechselnde spezielle Mottoparties, die vorab in einem beschaulichen Eventkalender und durch einen Newsletter angekündigt werden.

Die Preise bewegen sich je nach Wochentag von 30,00 EURO bis 45,00 für Paare, 100,00 bis 110,00 EURO für männliche Sologäste und 10,00 EURO für weibliche Sologäste. Der Kostenbeitrag beinhaltet Buffet und alle Getränke. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich vorab telefonisch anzumelden, damit die Betreiber für ein ausgewogenes Verhältnis von Männern und Frauen sorgen können.

Nähere Information bietet die Website des Blue Cat.

Swingerclub Quicky


Auch der Swingerlub Quicky im Mannheimer Vorort Weinheim kann auf eine mehr als 25jähriger Erfolgsstory zurückblicken Das Quicky im beschaulichen Weinheim bietet eine Vielzahl monatlich wechselnder Mottoparties. Er ist ist die ganze Werktages außer Montags und Dienstags ab 19.00 beziehungsweise 20.00 Uhr und jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet und bietet je nach Wochentag variierende Preise für Paare und Singles. Der Kostenbeitrag beinhaltet Buffet und alle Getränke

Das Quicky ist bequem über das Autobahnkreuz Weinheim (A5/B38) zu erreichen und bietet auf mehreren Spielwiesen alles was das Swingerherz begehrt. Die unumstößliche Grundregel in der Swingerwelt "Alles kann, nichts muss" in den Räumen des Clubs eine Selbstverständlichkeit.

Besondere Veranstaltungen sind ein weiteres Highlight für die Gäste des Quicky. Ob Wettbewerbe wie "Miss Busen”, ”Der Hammer” oder “Der Knackarsch des Jahres", Verlosungen, Erotik-Shows, spezielle Gourmet-Mottos oder Motto Gangbang-Partys: Das Team des Quicky um Peter & Eiv. lässt sich für seine Gäste immer etwas neues einfallen.

Die Seite des Clubs ist geprägt durch ein sehr farbenfrohes, modernes und übersichtliches Design. Darüber hinaus bietet der Club als besonderen Service eine Schnupperstunde und persönliche Beratungsgespräche für Neueinsteiger.

Nähere Informationen bietet die Website des Quicky.


Jetzt als Gast den Beitrag kommentieren.