Swingerclub Hamburg Erfahrungsbericht

Swingerclub Hamburg Erfahrungsbericht
Facebook Beitrag teilen Google+ Beitrag teilen Twitter Beitrag teilen

Swingerclub Hamburg und Umgebung Erfahrungsbericht.

Die Hansestadt Hamburg ist eine sehr offene und vielseitige Stadt. Viele verschiedene Kulturen und Lebensarten finden hier ihren Platz. Ein "Schnack" mit einem gebürtigen Hamburger ist jederzeit möglich. Die Stadt lädt förmlich dazu ein die Nacht zum Tag zu machen.

Der Stadtstaat Hamburg und seine Besonderheiten

Mit 1,76 Millionen Einwohnern und einer Fläche von 755 km² ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Die Bevölkerung ist bunt gemischt, ob alt oder jung, arm oder reich, das macht das besondere Flair von Hamburg aus. Hamburg zählt zu den schönsten Städten Deutschlands. Als das "Tor zur Welt" – wird die Hafenstadt an der Elbe oft bezeichnet und sie verfügt über zahlreiche schöne Ausflugsziele. Im wunderschönen Hafen, der größte deutsche Seehafen, bestaunen viele kleine und große "Kinder" die riesigen Schiffe beim ein- und auslaufen. Ein Ausflug in den Tierpark Hagenbeck lohnt sich ebenfalls immer, denn er ist weltweit bekannt für seine artenreiche und exotische Vielfalt. Der bekannteste und berüchtigtste Stadtteil ist St.Pauli. Hier findet man die "Reeperbahn - Die sündigste Meile der Welt". Es reihen sich Nachtclubs, Bars und Diskotheken aneinander und laden Hamburger und Besucher zu einem unvergesslichen Abend ein. Männer schlendern gerne mal die Herbertstraße entlang und holen sich Appetit bei den vielen hübschen Damen, die auf Hockern in den Schaufenstern sitzen und auf Ihre Kundschaft warten.

Swingen in der sündigsten Stadt der Welt

Gerade in Hamburg gibt es eine vielfältige und große Swingerszene mit langer Historie. Aber auch neue und moderne Clubs findet man zahlreich in der Stadt. In den 5 beliebtesten Swingerclubs der Hansestadt Hamburg und Umgebung kann jeder einen erotischen Abend verbringen, egal ob Paar, Single-Dame oder Single-Herr. Viele verschiedene Themen und Mottopartys sorgen für gute Stimmung und frivole Nächte. In alle Clubs sind sowohl erfahrene Swinger, als auch totale Neuanfänger gerne gesehen.

Swingertreff Why Not

Der Swingertreff Why Not bezeichnet sich selbst als exklusiver Swingertreff in Hamburg. Das Haus befindet sich in Hamburg-Bramfeld und hat eine Fläche von ca. 280qm. Für das leibliche Wohl gibt es eine Bar mit verschiedenen Speisen und Getränken. Für die sexuelle Phantasie sorgen die verschiedenen Themenzimmer, wie die kuschlige "Muschihöhle", ein SM-Raum und weitere. Die Einrichtung ist sehr modern und gepflegt.

Mystery Swingerclub

In Hamburg-Harburg findet man den Mystery Swingerclub, dieser bietet an den Wochenenden verschiedene Themenabende. Die Themenabende reichen von zaghaften Beginner-Partys bis zu ausladenden Gang-Bang Partys, somit ist für jeden Swinger das entsprechende Motto dabei. Es gibt vielfältig eingerichtete Räume, einen Darkroom und eine kleine Sauna. Für das leibliche Wohl sorgen die Bar und der Speiseraum. Hervorzuheben ist, dass Single-Damen immer freien Eintritt haben.

PSP Club

Da der PSP Club im Herzen von Hamburg liegt, trifft die eigengewählte Bezeichnung "Swingerclub mit Herz" hier doppelt zu. Mit einer Fläche von 920 qm verteilt auf 2 Etagen ist der Club einer der größeren in Hamburg. Regelmäßig gibt es Events mit unterschiedlichen Mottos. In den 14 verschiedenen Zimmern findet man unter anderem separate Pärchenbereiche mit abschließbaren Räumen und einen großzügigen BDSM-Bereich mit kleinem Gefängnis für die besonders "Unartigen". Für Wellnessliebhaber gibt es einen extra Wellnessbereich mit Sauna.

Club Equinoxe

Der Club Equinoxe befindet sich in einem ehemaligen Kino und ist aufgeteilt in drei verschiedene Bereiche auf 900 qm. In den drei Flächen sind gepflegte Unterhaltungen, lange Tanzabende und heiße Nächte möglich. Auch hier bieten die unterschiedlichen Räumlichkeiten für jeden Liebhaber das perfekte Erlebnis. Große einladende Spielwiesen lassen keinen Wunsch offen. Bei einer Quote von einem Einzelherr auf 7 Paare ist Heerenüberschuss definitiv ausgeschlossen.

The Freaky Rock

In Geesthacht, etwas außerhalb von Hamburg, findet man die "Swingerlounge - The Freaky Rock" mit einer riesigen Eingangshalle und bequemen Sitzmöglichkeiten, die zum Kontakte knüpfen und trinken einladen. Eine professionelle Licht- und Soundanlage sorgt für gute ausgelassene Stimmung. Die verschiedenen Räume sind mit unterschiedlichsten Themen und Mottos künstlerisch gestaltet. Hier können sämtliche erotische Phantasien ausgelebt werden. Im Wellnessbereich gibt es eine Sauna und einen Whirlpool zum entspannen, dieser wird nach jeder Nutzung neu befüllt. Außergewöhnlich ist auch der große Außenbereich mit Bar, in diesem finden im Sommer schöne Grillabende statt, die einen frivolen Abend abrunden.


Jetzt als Gast den Beitrag kommentieren.